Oben massiv: Die 5 schönsten Modeteile für den Y-förmigen Figurtyp

IST DEIN OBERKÖRPER DEFINITIV UNÜBERSEHBAR, ODER SIEHT ER VIEL KRÄFTIGER ALS DEINE VERHÄLTNISMÄSSIG SCHMALERE TAILLE UND DÜNNEREN BEINE AUS? DANN SOLLTEST DU UNBEDINGT AUF DIESE MODE-BASICS SETZEN!

Dieser Beitrag enthält Werbung und Produkt-Links zu unseren Affiliate-Partner-Shops. Bild: Pexels.

English Version

Die Y-förmige Silhouette zeichnet sich durch eine überproportionale Oberweite aus, welche oft die Aufmerksamkeit auf Gesicht und Dekolleté auf sich zieht. Prominente Beispiele mit diesem Figurtyp lassen sich in Schauspielerinnen wie Christina Hendricks, Catherine Zeta Jones und der legendären Mae West finden, was ihm einen gewissen filmischen “Bombshell-Potenzial” verleiht. Je nach Präferenzen, wird die Frau mit dieser Silhouette das Bedürfnis haben, ihre Proportionen entweder auszugleichen, oder gar zu betonen. Richtig kombiniert können ein und derselbe Modeteil gleich beides bewirken!



Taillierte Oberteile


Shop the Look:

Eng anliegende, taillierte Oberteile, ob ärmellos oder mit schlichten Ärmeln, sind die absoluten Must-Haves für Frauen mit einer Y-förmigen Figur. Diese sorgen nämlich für eine zarte, elegante Silhouette, vorausgesetzt sie werden mit leicht ausgestellten oder verzierten Röcken kombiniert. Am schönsten nimmst du sie mit kleinen, filigranen Mustern, aus dunkleren Nuancen, oder mit ganz schlichten, linearen Details.

Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Kleider mit verzierter Taille


Shop the Look:

Frauen mit einem ausgeprägten Oberkörper erlangen eine besonders feminine, spielerische Ausstrahlung, wenn sie ihre Taille mit auffälligen Drapierungen, Verzierungen, Schleifen, schönen Gürteln oder Besatz akzentuieren. Wunderbar sind Modestücke wie Kleider, Mäntel und Röcke, welche nicht nur an der Taille verziert, sondern auch leicht ausgestellt sind, und mit schlichten, taillierten Oberteilen oder ärmellosen Tops kombiniert werden.

Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
AÉRYNNE
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Ausgefallene Röcke


Shop the Look:

Alle mögliche Arten von aufwendig verzierten Röcken wirken sich extrem vorteilhaft auf den Y-förmigen Figurtyp aus. Sie sorgen für mehr Ausgleich und harmonisieren die Silhouette, besonders wenn sie mit schlichten Oberteilen kombiniert werden. Nimm deine Röcken mit Schleifen, Federn, Drapierungen, großzügigen Rüschen oder beeindruckenden asymmetrischen Akzenten für eine ultrafeminine Note!

Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:

TASCHEN
Werbung

Raglanärmel und Spaghetti-Träger


Shop the Look:

Frauen mit einer großzügigen Oberweite sollten sich unbedingt mit Ärmeln auskennen: Sie sind nämlich entscheidend für die Wirkung ihrer gesamten Silhouette. Schulterfreie, ärmellose Tops, Spaghetti-Träger sowie geschmeidige Raglanärmel an taillierten oder leicht ausgestellten Kleidern sind für sie wie geschaffen, und können sofort eine elegante Figur zaubern.

Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Ausgestellte Röcke und Kleider


Shop the Look:

Die Frau mit der Y-förmigen Figur kann keinen besseren Allrounder haben als leicht ausgestellte Kleider und Röcke. Mit einer engen Taille und mit einfachen Oberteilen kombiniert, haben diese Modestücke einen ausgleichenden Effekt und sehen am besten aus, wenn sie mit einem großzügigen, luftigen Effekt versehen werden. Eng anliegende Kleider mit einer A-Linie sowie mit langen, weiten Röcken werden diesen Figurtyp einfach umwerfend aussehen lassen.

Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:
Shop the Look:


Und was meinst du? Gibt es vielleicht weitere Modestücke, die niemals in der Garderobe dieses Figurtyps fehlen sollten? Teile sie mit uns!


Hier findest du weitere Figurtypen!


Folge uns auf:

Facebook | Twitter | Pinterest | Instagram | Flipboard